Samstag, 26. Januar 2013

Europa braucht die EU NICHT!

NEU: SABINE's POLIT-BLOG >> Europa braucht die EU NICHT! (von Sabine) (24.01.2013)



Europa braucht die EU NICHT!
http://sabnsn.wordpress.com/2013/01/...ht-die-eu-nicht/


Es kann nicht angehen dass nach dem Willen der EU, die Mitgliedsländer immer mehr Kompetenzen an die EU abtreten sollen – ohne das Volk zu befragen.
Darüber hinaus müssen die Mitgliedsländer eigenständig darüber entscheiden können, in wie weit sie EU-Beschlüsse in nationales Recht überleiten.
 

Alles Andere ist DIKTATUR pur – und grundsätzlich abzulehnen. 

Eine Diktatur die in ihrer Komplexität und Menschenverachtung alles bisher Dagewesene übersteigt. Die Menschenwürde dem Wohlergehen von Banken zu opfern ist Krieg. Krieg gegen die Bevölkerung Europas. Die Auswirkungen sind für die Menschen in der EU die gleichen wie nach einer Okkupation durch eine fremde Macht. Die Länder werden regelrecht ausgeplündert, Volkseigentum privatisiert . . . Bis hin zur Privatisierung von Menschenrechten, dem Leben allgemein – womit sich der höchste Profit erzielen lässt.

Die EU ist ein durch nichts legitimiertes undemokratisches Gebilde. Wer hat die Mitglieder der EU-Kommission wählen können? Wer den Präsident der Europäischen Kommission José Barroso oder den Präsident des Europäischen Rates Herman Van Rompuy? Wer hat den Präsident der Europäischen Zentralbank Mario Draghi auf einem Wahlzettel gesehen? Niemand!!! Woher nehmen diese Figuren die Unverschämtheit her für Europa zu sprechen oder für Europa... (weiterlesen...)



Eine Vielfalt von weiteren Themen
und Meinungen erwartet Sie auf dem
"Original Latschariplatz"
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Klicke auf:
http://www.bannjongg.com/cgi-bin/sbb....cgi?&a=news
Kommentar veröffentlichen

Teilen